Erfahrungsberichte

Viele internationale Studierende entscheiden sich jedes Jahr für ein Studium an bayerischen Hochschulen. In Erfahrungsberichten erzählen Studierende, warum sie nach Bayern gekommen sind.

Marie-Charlotte aus Frankreich

Marie-Charlotte in Passau

Marie-Charlotte studiert an der Kulturwirtschaft an der Universität Passau. "Ich fühle mich so wohl hier, dass ich immer sage, das mein Zuhause hier in Bayern ist", erzählt sie. 

Mehr über Marie-Charlotte

 

Juliet aus Palästina

Juliet in Würzburg

Juliet Altork aus Palästina studiert an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg Medizin. Für ein Studium in Bayern hat sie sich entschieden, weil „es das größte und sicherste Bundesland in Deutschland ist“.

Mehr über Juliet

 

Henry Peter aus Tansania

Henry Peter in Nuremberg
Henry Peter in Nürnberg

Henry Peter Bulengela aus Tansania studiert International Finance and Economics an der Hochschule Nürnberg. „Das Studium bietet uns die Möglichkeit zum multikulturellen Austausch", sagt er.

Mehr über Henry Peter

 

Jelena aus Serbien

Jelena in Bamberg
Jelena in Bamberg

Jelena Opricic kommt aus Serbien und studiert English and American Studies an der Universität Bamberg. Ihre Universitätsstadt hat es ihr besonders angetan: „Wenn ich die prächtigen mittelalterlichen Häuser sehe, verschlägt es mir den Atem“, schwärmt sie.

Mehr über Jelena

 

Mohammad aus Indien

Mohammad in Bayreuth
Mohammad in Bayreuth

Mohammad Moonis, 30, kommt aus Indien und promoviert in Environmental Science an der Universität Bayreuth. Für das Studium in Bayreuth hat er sich entschieden, nachdem er dort ein Semester als Austauschstudent verbracht hat.

Mehr über Mohammad

 

Erdenechimeg aus der Mongolei

Erdenechimeg in Kempten
Erdenechimeg in Kempten

Erdenechimeg Dashsonom, 26, kommt aus der Mongolei und studiert Betriebswirtschaft an der Hochschule Kempten. Sie liebt die bayerische Küche:„Mir schmeckt Schweinshaxe mit Kraut sehr gut. Inzwischen ist es mein Lieblingsessen geworden."

Mehr über Erdenechimeg

 

Chenyan aus China

Chenyan
Chenyan studiert in Kempten

Chenyan Zhou, 24, aus China, studiert Ingenieurwissenschaften an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten. Für seinen Studienort hat sich Chenyan entschieden, weil seine Heimatuniversität eine Partnerschaft mit der Hochschule Kempten hat.

Mehr über Chenyan

 

Mélanie aus Kanada

Mélanie in München
Mélanie in München

Mélanie Barbeau, 28, kommt aus Kanada und studiert Betriebswirtschaft an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München. Ihren Studienort hat sie hauptsächlich wegen seiner Lage im Herzen Europas ausgewählt. „Österreich, die Schweiz und Frankreich sind ganz in der Nähe, da fiel mir die Wahl leicht“, erklärt Mélanie.

Mehr über Mélanie

 

Sudarshan aus Indien

Sudarshan in Ingolstadt
Surdashan in Ingolstadt

Sudarshan Madhavan aus Indien studiert „International Automotive Engineering“ in Ingolstadt. Für Bayern hat er sich entschieden, weil berühmte Automobilhersteller wie Audi und BMW hier ihren Hauptsitz haben.

Mehr über Sudarshan

 

Stanislava aus Bulgarien

Stanislava in Augsburg
Stanislava in Augsburg

Stanislava Kirschner kommt aus Bulgarien und studiert an der Universität Augsburg Deutsch als Zweit- und Fremdsprache, Deutsche Sprachwissenschaft und Pädagogik. Nach Augsburg kam sie wegen des Studienangebots.

Mehr über Stanislava

 

Wenfei aus China

Wenfei at Oktoberfest
Wenfei at Oktoberfest

Wenfei aus China verbringt ein Austauschsemester an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Sie studiert  „Innovation Business Service“ mit dem Ziel, später einmal ein eigenes Geschäft für Kleidung und Kosmetik zu eröffnen.

Mehr über Wenfei

 

Nicholas aus Kanada

Nicholas beim Wandern
Nicholas beim Wandern

Nicholas kommt aus Kanada und studiert Holztechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Rosenheim. In seiner Freizeit fährt er gerne Ski und wandert in den Alpen.

Mehr über Nicholas

 

Rosanna aus Italien

Rosanna in Passau
Rosanna in Passau

Rosanna aus Italien hat zwei Semester als Austauschstudentin an der Universität Passau verbracht. In Bayern hat es ihr sehr gut gefallen. Vermisst hat sie nur „das italienische Wetter, das Meer und die Pizza“.

Mehr über Rosanna

 

Loic aus Frankreich

Loic an seinem Arbeitsplatz in München

Loïc kommt aus Frankreich und promoviert an der Technischen Universität München. "Man lernt Leute von unglaublich vielen unterschiedlichen Nationalitäten kennen" erzählt er.

Mehr über Loïc