TUM Munich
TUM Munich
TUM Munich

TUM: Technische Universität München – the Entrepreneurial University

Logo TUM

Die Technische Universität München gehört zu den führenden Universitäten Europas – und ist eine exzellente Adresse für Studium und Forschung. 17 Nobelpreisträger hat sie bereits hervorgebracht. Zu Hause ist sie in München – einer Stadt, die weit mehr zu bieten hat als BMW und das Oktoberfest.

Lösungen für die Zukunft: 41.500 Studierende sind aktuell an der TUM eingeschrieben, die im Jahr 2018 laut dem "THE World University Ranking" im deutschlandweiten Vergleich aller Universitäten an zweiter Stelle steht und zu den vier besten Technischen Universitäten in Europa gehört.

Die TUM erstreckt sich über vier große Standorte in Bayern: München, Garching, Weihenstephan und Straubing.

Die Forschung an der TUM verfolgt ein wichtiges Ziel: Lösungen für die größten Herausforderungen unseres Jahrhunderts zu finden. Das sind insbesondere Gesundheit und Ernährung, Energie, Klima und Umwelt, Mobilität, Kommunikation, natürliche Ressourcen und Infrastruktur.

Ein Beispiel ist das Pilotprojekt MUTE, bei dem Hunderte von Studentinnen und Studenten einen Beitrag zur Entwicklung eines energieeffizienten Elektroautos leisteten. Inzwischen bildet MUTE die Grundlage für Visio.M, ein Gemeinschaftsprojekt der TUM und führender Konzerne in der Automobilindustrie. Ihr Ziel ist es, ein sicheres, effizientes und bezahlbares Elektroauto zu entwickeln. Für Studierende der TUM ist die Teilnahme an solchen fächerübergreifenden Forschungsprojekten nichts Ungewöhnliches. Manchmal entstehen sogar eigene studentische Forschungsgruppen, zum Beispiel zur Entwicklung eines Weltraumlifts.

Studieren auf Englisch: Mehr als 48 Master- und Doktoranden-Programme an der TUM werden vollständig in englischer Sprache angeboten. Inwiefern für die Bewerbung auf einen bestimmten Studiengang Deutsch- und Englischkenntnisse nachzuweisen sind, können Sie dem Studienangebot der TUM entnehmen.

Entrepreneurship: Die Studierenden profitieren vom Unternehmergeist der TUM. Die Universität steht in engem Kontakt zu Unternehmen und unterstützt Studentinnen und Studenten bei der Gründung eigener Start-ups.

Wussten Sie schon? Der Gründer der TUM baute auch das berühmte Königsschloss Neuschwanstein. König Ludwig II gründete die heutige TUM im Jahr 1868 als „Polytechnische Hochschule München“. Sie sollte die technische Ausbildung in Bayern auf das Fundament der Naturwissenschaften stellen.

Schools und Fakultäten

  • Architektur
  • Chemie
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Informatik
  • Bau Geo Umwelt
  • Luftfahrt, Raumfahrt und Geodäsie
  • Maschinenwesen
  • Mathematik
  • Medizin
  • Physik
  • Sport- und Gesundheitswissenschaft
  • TUM School of Education
  • TUM School of Governance
  • TUM School of Life Sciences
  • Wirtschaftswissenschaften  

Kontaktadresse und nützliche Links

Technische Universität München (TUM)
TUM Center for Study and Teaching
Arcisstraße 21
80333 München
studium(at)tum.de
www.tum.de

Kontakt und Beratung für internationale Studierende
TUM Global & Alumni Office
Career Service der TUM
Wohnen in München

Der TUM Campus Straubing – deutschlandweit einzigartig

Der Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit ist ein integratives Forschungs­zentrum der Technischen Universität München (TUM). Alleinstellungsmerkmal des Zentrums: Forschung und Lehre konzentrieren sich auf nachwachsende Rohstoffe, Biotechnologie und Bioökonomie. Hierzu werden fakultäts­­übergreifende Studien­­gänge eingerichtet, die es bundesweit nur an der TUM in Straubing gibt.

Studieninhalt des TUM Campus Straubing (TUMCS) ist die gesamte Wertschöpfungskette biogener Rohstoffe – vom Anbau, der chemisch-stofflichen Nutzung und der energetischen Verwertung bis zu ökonomischen Aspekten rund um die Erzeugung, Vermarktung und Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen.

Die akademische Ausbildung am TUM Campus Straubing erfolgt im Rahmen mehrerer Bachelor- und Masterstudiengänge. Schrittweise werden 30 Professuren am vierten Standort der TUM angesiedelt.


Kontakt:
TUM Campus Straubing für Biotechnologie und Nachhaltigkeit
Schulgasse 22
94315 Straubing
Tel.: 09421/187-166
studieren.straubing@tum.de

München

Wahrzeichen der Tum: der historische Uhrenturm
Wahrzeichen der Tum: der historische Uhrenturm

Eine attraktive Stadt: Das Oktoberfest ist vielleicht Münchens berühmteste Attraktion, doch die Stadt hat weitaus mehr zu bieten: Genießen Sie einen Spaziergang bei Sonnenuntergang durch den Englischen Garten – einen der größten Parks in Europa. Oder treffen Sie sich  mit Freunden in einem der vielen Biergärten der Stadt, im Schatten der Kastanienbäume.
In der Allianz Arena können Sie bei Bundesliga- und Champions-League-Spielen mit dem FC Bayern und anderen erstklassigen Clubs für Ihre Fußballmannschaft fiebern.
In den Pinakotheken erwarten Sie weltberühmte Gemälde von Dürer, Rubens, van Gogh und Picasso. Diese Kunstsammlungen liegen nur einen Katzensprung vom Stammgelände der Universität entfernt.

München zählt zu den sichersten Städten Deutschlands und weist laut offizieller Polizeistatistik eine der niedrigsten Kriminalitätsraten auf. So können Sie sich unbeschwert in das aufregende Nachtleben stürzen – in München ist das ganze Jahr über etwas los.

Ein absolutes Muss ist ein Ausflug in das bayerische Voralpenland. Nach nur einer knappen Stunde Zugfahrt ist man in den Bergen. An klaren Tagen sind sie bereits von der Stadt aus zu sehen. Im Winter locken sie mit ihren Skipisten, und im Sommer mit idyllischen Wanderwegen.

Olympische Sportanlagen: Ob Sie Sport studieren oder nicht, jedes Mitglied der Universität darf die futuristisch anmutenden Anlagen nutzen, die anlässlich der Olympischen Spiele von 1972 errichtet wurden. Heute beheimaten Sie das Gelände des Zentralen Hochschulsports (ZHS). Universitätsmannschaften aus München tragen nationale und internationale Wettkämpfe aus.

Impressionen

Studienberatung
Studienberatung
Persönliche Beratung in der Studienberatung
Persönliche Beratung in der Studienberatung
Fakultät für Maschinenwesen
Fakultät für Maschinenwesen
Beliebter Treffpunkt: Der blaue Würfel
Beliebter Treffpunkt: Der blaue Würfel
Biochemie-Praktikum
Biochemie-Praktikum
Campus Weihenstephan
Campus Weihenstephan
Campusleben in Garching
Campusleben in Garching
Das Herz der TUM: der Audimax
Das Herz der TUM: der Audimax
Praktikum, Aquatische Systembiologie
Praktikum, Aquatische Systembiologie
Ein Gruß vom Münchner Oktoberfest
Ein Gruß vom Münchner Oktoberfest
Experimente der Agrarwissenschaften
Experimente der Agrarwissenschaften
Vorlesung am Wissenschaftsszentrum Weihenstephan
Vorlesung am Wissenschaftsszentrum Weihenstephan
Küche im Studentenwohnheim Stiftsbogen
Küche im Studentenwohnheim Stiftsbogen
Bungalow-Siedlung der Olympischen Sommerspiele
Bungalow-Siedlung der Olympischen Sommerspiele